Gedanken rund um die Selbstständigkeit

Der Schritt in die Selbstständigkeit ist heutzutage nicht unbedingt ohne Risiko und in der Tat muss man wohl mit mehr Risiko rechnen, als noch vor einigen Jahren. Viele Dinge gibt es zu beachten, zu lernen und nicht zu vergessen, damit man am Ende auch die notwendigen Einnahmen verzeichnen kann und die eigene Idee nicht zum Scheitern verurteilt ist. Es schadet natürlich nie sich in diesem Bereich im Vorfeld beraten zu lassen. Unter anderem im Internet auf www.gruendungsberatung-online.de/ findet man hierzu nähere Informationen. Doch es gibt auch allgemeine Überlegungen rund um die Selbstständigkeit.

Absicherungen und Risiko
Anders als bei einem Angestelltenverhältnis muss man sich selbst um die Aufträge kümmern. Es ist unbedingt notwendig ein gewisses Pensum im Monat zu erreichen, um nicht negative Zahlen zu schreiben und gerade in der heutigen Zeit kann dies durchaus zu einer schwierigen Angelegenheit werden. Es ist eben häufig so, dass man nur sehr spärlich an neue Aufträge und Kunden gelangt und in der Selbstständigkeit gibt es eben kein Netz das einen auffängt, wenn es einmal nicht so gut läuft. Hinzu kommt noch die Tatsache, dass man einen extrem hohen Anteil an Abgaben, Steuern und Versicherungen entrichten muss. Falls man selbst im Unternehmen Mitarbeiter angestellt hat, dann entsteht zusätzlich noch die Verpflichtung diese Angestellten zuverlässig und sicher zu bezahlen. Das Ganze ist nur dann kein Problem, wenn genug Umsatz gemacht wird.

Bevor man also den Schritt in die Unabhängigkeit und die Selbständigkeit wagt, sollte man ganz genau alle Vor- und Nachteile miteinander abwägen. Ohne Zweifel gibt es nämlich auf der positiven Seite sehr viele Vorzüge, die man bei einem normalen Angestelltenverhältnis einfach nicht vorfinden kann, die aber in der Selbstständigkeit eine Selbstverständlichkeit darstellen. Risiken sind vorhanden und bezüglich der Absicherungen sollte man sich ganz genau überlegen, wie man die Sache anpacken will. Dann steht dem eigenen Unternehmen eigentlich nichts mehr im Wege.