Die Selbstversicherung bei einer Krankenkasse

Gerade dann, wenn man keinen fixen Arbeitsplatz hat und sich von Minijob zu Minijob arbeitet kann es durchaus vorkommen, dass man über keine Krankenversicherung verfügt. Ein Beispiel hierfür sind ältere Studenten, die ihr Studium beendet, aber noch keinen fixen Arbeitsplatz in Aussicht haben oder Arbeiter, die nicht fix angestellt sind und sehr wenig verdienen. Eine normale oder Private Krankenversicherung ist hier einfach notwendig und man muss sich selbst darum kümmern und den Antrag bei der jeweiligen Krankenkasse stellen.

Antrag und Herabsetzung des Beitrags

Krankenkassen sind dazu verpflichtet auf die sozialen Verhältnisse ihrer Kunden einzugehen, dies gilt auch für den privaten Krankenkassen Sektor. In der Regel kann man sich bei uns schon die benötigten Formulare aus dem Internet von der Webseite der Krankenkasse herunterladen, diesen ausfüllen und per Post einschicken. In manchen Fällen ist sogar schon eine Einsendung per E-Mail möglich, was den ganzen Prozess natürlich enorm vereinfacht. Bei letzterem erhält man möglicherweise bereits am nächsten Tag Antwort. Ansonsten muss man nun warten. Auch wenn der Bescheid erst mehrere Wochen nach Einsendung der Formulare erfolgt, so ist man dennoch automatisch ab dem Tag der Antragsstellung rückversichert.

In weiterer Folge kann man auch eine Herabsetzung des Beitrags beantragen. Normalerweise ist eine Krankenversicherung sehr kostspielig. Mit mindestens 350 Euro im Monat muss man auf jeden Fall rechnen. Verdient man aber sehr wenig, so kann man den Preis deutlich drücken. Liegt das monatliche Einkommen beispielsweise um die Geringfügigkeitsgrenze herum, so wird der monatlich zu zahlende Beitrag für die Krankenversicherung in der Regel auf 50-100 Euro herabgesetzt. Andere Faktoren spielen hier auch eine Rolle, wie zum Beispiel der Vermögensstand, mögliche Unterstützungen etc. Falls man aus welchen Gründen auch immer nicht mehr Krankenversichert ist, so sollte man sich auf jeden Fall darum kümmern. Man kann sowohl eine Selbstversicherung bei einer Krankenkasse beantragen, als auch unterschiedliche andere Formate auf Basis der Geringfügigkeit und mehr. Informieren ist angesagt!