Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten

Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten Battweiler im Juni 2022 – Die fundierte Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten von ARGUS Datenschutz läutet die Zukunft im Bereich unternehmenskonformer Datenschutzberatung der Kunden und Entlastung Unternehmer und ihrer Mitarbeiter. Datenschutzbeauftragte sind in Unternehmen an allen Prozessen beteiligt, die mit personenbezogenen Daten zu tun haben. Sie haben den Überblick darüber, wo personenbezogene Daten gespeichert oder verarbeitet werden und müssen beurteilen können, ob diese Datenverarbeitung angemessen ist. Erfahren Sie mehr über das umfangreiche Angebot von ARGUS Datenschutz: https://argus-datenschutz.de
ARGUS Datenschutz zählt den zuverlässigsten Anbietern im Datenschutz-Bereich und erbringt alle Dienstleistungen rund um den Datenschutz, die ein Unternehmer benötigt, überwacht die Einhaltung der aktuellen Gesetze und Richtlinien, bildet Datenschutzbeauftragten und Datenschutzkoordinatoren im Unternehmen aus. Einem Datenschutzbeauftragten kommt eine neue Schlüsselrolle zu. Er überwacht die Einhaltung der Datenschutzgrundverordnung und der korrespondierenden Vorschriften. Gleichzeitig tritt er nach innen und außen als Koordinator in zahlreichen Prozessen auf. Er ist auch Ansprechpartner für das Management, für Angestellte, aber auch für externe Personen und die Aufsichtsbehörden. Mehr über die Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten von ARGUS Datenschutz jetzt im Internet unter: https://argus-datenschutz.de
ARGUS Datenschutz schult die Mitarbeiter seiner Kunden bis zum Datenschutzbeauftragten, damit sie unternehmensintern einen versierten Datenschutzbeauftragten haben. Das Angebot besticht dadurch, dass die jährliche Nachschulung bzw. Update nach gesetzlichen Vorgaben auch von ARGUS Datenschutz übernommen werden. Das Angebot „Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten“ besticht dadurch, dass die Kunden die Möglichkeit erhalten, unternehmensintern einen versierten Datenschutzbeauftragten zu haben. Die geschulten Mitarbeiter werden mit den Aufgaben eines betrieblichen Datenschutzbeauftragten vertraut, erlernen das Fachwissen, um ein Datenschutzkonzept erfolgreich implementieren zu können und erhalten praktische Hinweise zur Umsetzung der Tätigkeit eines Datenschutzbeauftragten.
Thierry Eibel, der Geschäftsführer von ARGUS Datenschutz sagte zu diesem Thema: „Wir sind stolz darauf, jetzt wieder neue Meilensteine setzen zu können. Die Gewährleistung der Datensicherheit und die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorgaben sind zum Indikator für ein erfolgreiches Geschäftsmodell geworden.“
Die fachkompetenten und zuverlässigen Dienstleistungen im Bereich Datenschutz sind ein weiterer wichtiger Baustein für den stetigen Erfolgskurs von ARGUS Datenschutz. ARGUS Datenschutz bietet mit dem Angebot „Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten“ ein effizientes Handwerkszeug für neue Wege, um Qualität und Sicherheit im Bereich des Datenschutzes zu erhalten. Die Kunden erhalten damit die Möglichkeit, die Datensicherheit im Unternehmen zu erhöhen, die Abmahngefahr sowie die Gefahr eines Reputationsschadens für das Unternehmen zu reduzieren.

ARGUS Datenschutz
Thierry Eibel
Im Langgarten 11

66484 Battweiler
Deutschland

E-Mail: info@argus-ds.de
Homepage: https://argus-datenschutz.de
Telefon: 06337 – 20 90 383

Pressekontakt
ARGUS Datenschutz
Thierry Eibel
Im Langgarten 11

66484 Battweiler
Deutschland

E-Mail: info@argus-ds.de
Homepage: https://argus-datenschutz.de
Telefon: 06337 – 20 90 383

Lebensversicherung Beleihen – So funktionierts

Nahezu jede zweite Lebensversicherungspolice in Deutschland wird vor dem Vertragsende gekündigt oder verkauft. Dies zeigt, dass immer mehr Menschen unvorbereitet einem erhöhten Kapitalbedarf gegenüberstehen, den sie durch das Kapital aus der Lebensversicherung decken wollen. Nicht immer ist aber die Auflösung oder der Verkauf einer Versicherungspolice notwendig.

Weiterlesen