Über 100 nützliche Einträgen zum Thema Social Media Marketing

Über 100  nützliche Einträgen zum Thema Social Media Marketing Steinach im April 2021 -Nabenhauer Consulting erfüllt mit ihrer „Social Media Linksammlung“ die lang gehegten Erwartungen der Kunden und gibt ihnen die Möglichkeit, sich das Filtern und Sortieren der zahllosen Suchergebnisse zu sparen, indem sie die Linkliste „Social Media Linksammlung“ verwenden! Mit „Social Media Linksammlung“ erhalten sie auf einen Blick vertrauenswürdige und aktuelle Informationen zu Facebook, Twitter und zu wichtigen Internet Marketing Themen. Mehr über die praktische und zu 100% anwendungsbezogen „Social Media Linksammlung“ von Nabenhauer Consulting: http://linksammlung.presalesmarketing.com

Vertreter des Internetmarketing und auch die Öffentlichkeit kennen die Nabenhauer Consulting als einen renommierten Dienstleistungsanbieter. „Social Media Linksammlung“ von Nabenhauer Consulting ist die optimale Lösung sowohl für Anfänger, als auch auch für Fortgeschrittene im Bereich Online-Marketing. Die Kunden erhalten Links zu allen wichtigen Themengebieten im Online Marketing, die praktisch in einer übersichtlichen Tabelle zusammengestellt sind. In der Liste finden sie alle wichtigen Schlüsselseiten für ihr Unternehmen, Twitter, Facebook und XING, aktuelle Studien und Fakten zu Social Media, allgemeines zu Online Marketing und Social Media Network Marketing. Alle wichtigen Informationen lassen sich darin nacheinander anklicken: http://linksammlung.presalesmarketing.com

Das Angebot von Nabenhauer Consulting besticht durch eine fertige Linkliste mit über 100 Einträgen, so dass sich die Kunden nie wieder im Dschungel der zahllosen Internetinformationen verirren. Zur Einarbeitung in Twitter, Facebook oder XING braucht man einfach die „Social Media Linksammlung“ durchzuarbeiten.

Robert Nabenhauer, der Geschäftsführer von Nabenhauer Consulting sagte zu diesem Thema: „Wir sind stolz darauf, jetzt wieder neue Meilensteine setzen zu können. Unsere Kunden ersparen sich langwieriges Suchen nach geeigneten Informationen und sparen Zeit, die sie doch für ihr Business benötigen, um ihre eigentlichen Angebote und Ziele voran zu treiben!

Nabenhauer Consulting ist ein renommiertes Unternehmen. Die Kunden von Nabenhauer Consulting vertrauen auf ihre große Erfahrung im Online Marketing Bereich und profitieren von ihrer langjährigen Erfahrung. Mit den angebotenen Services wird der komplette deutschsprachige Raum abgedeckt.

Nabenhauer Consulting
Robert Nabenhauer
Weidenhofstrasse 22

9323 Steinach
Schweiz

E-Mail: info@nabenhauer-consulting.com
Homepage: http://www.nabenhauer-consulting.com
Telefon: +41 (0) 8 44 – 00 01 55

Pressekontakt
Nabenhauer Consulting
Robert Nabenhauer
Weidenhofstrasse 22

9323 Steinach
Schweiz

E-Mail: info@nabenhauer-consulting.com
Homepage: http://www.nabenhauer-consulting.com
Telefon: +41 (0) 8 44 – 00 01 55

Die besten Tools für einen SEO-Check für die Webseite

Die besten Tools für einen SEO-Check für die Webseite Steinach im April 2021 – Innovativ. Modern. Trendy. So wird Nabenhauer Consulting gerne gesehen und findet mit ihrem neuen Gratis E-Book „55 kostenlose SEO Tools“ grossen Anklang. Das E-Book hilft Unternehmern und Selbständigen über viele Fragen zu SEO mehr Klarheit zu verschaffen, um ihre Webseite zu mehr Aufmerksamkeit bei Google zu bringen.
In diesem SEO E-Book finden sie eine Übersicht über die besten SEO Tools, die derzeit am Markt verfügbar sind, um ihre Webseite schnell zu analysieren und zu optimieren. Die Leser erhalten damit sämtliches Handwerkszeug für erfolgreiche Vertrieb und Marketing. Mehr über das Gratis E-Book „55 kostenlose SEO-Tools“ finden Sie ab sofort im Internet: https://nabenhauer-consulting.com/seo-e-book-4/

Im Bereich Suchmaschinenoptimierung ist Nabenhauer Consulting bekannt als ein richtungsweisendes Unternehmen. SEO braucht jedes Unternehmen, um gut bei Google gerankt zu werden. Im Gratis E-Book „55 kostenlose SEO Tools“ erfahren die Leser, was die besten kostenlosen Tools sind, wenn sie dafür kein Geld ausgeben möchten.
Die erforderlichen Tools werden verständlich erklärt, damit die Leser ihre Webseite nach oben am schnellsten katapultieren. Sie bestimmen auch das beste Tool dafür, wenn sie ihre Seite durchchecken lassen wollen. Die Leser erhalten hier praxiserprobte Tools und interessante Tipps direkt vom Experten Robert Nabenhauer. Das E-Book ist innovative Pflichtlektüre für jeden Unternehmer, um mit SEO gut bei Google gerankt zu werden. Die Leser können jetzt das E-Book „55 kostenlose SEO Tools“ kostenfrei downloaden, welches derzeit täglich von hunderten von Menschen runter geladen wird: https://nabenhauer-consulting.com/seo-e-book-4/

Die Vorteile des Gratis E-Book „55 kostenlose SEO-Tools“ liegen auf der Hand: Mit dem Karma Keyword Tool kann man sehen, wie oft ein Suchwort pro Monat in Google gesucht wird, was super gut für eine kurze Keyword Recherche im Alltag ist. SEO Quick Check Tool zeigt an, wie gut die Webseite für SEO optimiert ist und schlägt außerdem die Verbesserungen vor, wie man die Seite optimieren kann. Die Content Tools helfen Ideen für neue Inhalte zu finden, maximal gute Inhalte zu erstellen und vorhandene Inhalte auf ihre Qualität zu prüfen und zu verbessern. Analytics Tools helfen den Traffic auf der Seite zu analysieren. Dadurch wissen die Unternehmer genau, woher ihre Besucher kommen, welche Seiten sie besuchen, wie lange sie im Durchschnitt auf ihrer Seite bleiben.

Jeder kann SEO mit dem Gratis E-Book „55 kostenlose SEO Tools“ selber machen oder spezielle Technik „Google Top Platzierung“ von Nabenhauer Consulting nutzen. Nabenhauer Consulting Team ist seit über 15 Jahren im Internet aktiv. Sie betreiben selbst rund 250 eigene Webseiten und Webseiten Projekte und haben tausende von Kunden beraten und betreut

Nabenhauer Consulting
Robert Nabenhauer
Weidenhofstrasse 22

9323 Steinach
Schweiz

E-Mail: info@nabenhauer-consulting.com
Homepage: http://www.nabenhauer-consulting.com
Telefon: +41 (0) 8 44 – 00 01 55

Pressekontakt
Nabenhauer Consulting
Robert Nabenhauer
Weidenhofstrasse 22

9323 Steinach
Schweiz

E-Mail: info@nabenhauer-consulting.com
Homepage: http://www.nabenhauer-consulting.com
Telefon: +41 (0) 8 44 – 00 01 55

SAS Marketing Confidence Quotient: Wie fit sind Unternehmen in Sachen Customer Analytics?

SAS Marketing Confidence Quotient: Wie fit sind Unternehmen in Sachen Customer Analytics? Kostenloser Online-Selbsttest bewertet fünf Kernkompetenzen der Kundenansprache

Heidelberg, 4. Februar 2021 — SAS, einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen für Analytics und künstliche Intelligenz (KI), bietet ab sofort zusammen mit der Beratungsfirma Accenture ein Online-Tool, mit dem Unternehmen ihren Reifegrad im Hinblick auf Customer Analytics auf den Prüfstand stellen können. Der Marketing Confidence Quotient (MCQ) liefert Bewertungen zu fünf Kompetenzen: Strategie, Organisation und Struktur, Technologie, Prozesse sowie Erfolgskontrolle.

In zehn Minuten erhalten Unternehmen eine kostenlose Bewertung ihrer übergreifenden Customer-Analytics-Reife, Einzelwertungen für die wichtigsten Kompetenzen und eine Einordnung gegenüber Wettbewerbern der gleichen Branche und Grösse. Diese Information hilft ihnen dabei einzuschätzen, wie sie bei aktuellen Herausforderungen in der Kundenansprache aufgestellt sind.

Digitale Kunden – 2020 sind Kunden affiner gegenüber Online-Kanälen und digitaler Interaktion geworden, das gilt selbst für die „Boomer“-Generation. Der Verbraucher erwartet heute „Relevance as a Service“ im Sinne von personalisierter, unmittelbarer und authentischer Ansprache.

Digitales Vertrauen – Kunden wollen und müssen verstärkt online mit Anbietern interagieren. Das bedeutet aber nicht, dass sie Abstriche beim Datenschutz machen. Der Schutz personenbezogener Daten ist daher mehr denn je ein Wettbewerbsvorteil für Unternehmen. Um ein vertrauenswürdiges Branding zu schaffen, müssen sie transparent, verantwortungsvoll und empathisch handeln.

Digitale Treue – Für den nachhaltigen Erfolg eines Unternehmens ist in den nächsten Jahren vor allem die Treue seiner Kunden entscheidend. Personalisierte Services, Funktionalitäten und Werte über die gesamte digitale Customer Journey hinweg sind die Voraussetzung dafür. Intelligente Anbieter verknüpfen daher Inhalte, Massnahmen und Interaktionen mithilfe übergreifender Ziele, die über ein einzelnes Treueprogramm hinausgehen.

Agilität und Automatisierung – Unternehmen müssen Kundenbedürfnisse schneller bedienen, Risiken minimieren und in Echtzeit interagieren. Dafür benötigen sie Analytics und leistungsstarke Decisioning-Engines, die einen hohen Grad an Automatisierung in der Modellerstellung und -anpassung ermöglichen. Zudem ist es erforderlich, innovative Technologien wie Container, Microservices und Services für hybride Clouds zu integrieren.

„In unserer digitalen hypervernetzten Welt hat der Kunde mehr Macht denn je. Zudem fordert die Pandemie neue Arten der Servicebereitstellung, die Bedienung neuer Zielgruppen und eine emotionale Kundenansprache – darauf müssen Unternehmen reagieren“, sagt Andreas Heiz, Director of Customer Intelligence Solutions, EMEA, bei SAS. „Der MCQ bildet genau diesen Bedarf an Veränderung ab. Die Evaluierung wird Marketers helfen, einen Plan für ein ganz neu gedachtes Marketing zu entwickeln. Den Kern bilden personalisierte Echtzeit-Erlebnisse für den Kunden, die gleichzeitig die Profitabilität erhöhen, Prozesse vereinfachen und eine langfristige Markentreue fördern.“

Zum Test geht es hier.

Zur Zukunft des Marketings bietet SAS regelmässig Updates in einer Podcast-Serie (https://www.sas.com/en_us/explore/reimagine-marketing-podcast.html).

circa 3.100 Zeichen

SAS Institute GmbH
Thomas Maier
In der Neckarhelle 162

69118 Heidelberg
Deutschland

E-Mail: thomas.maier@sas.com
Homepage: https://www.sas.com/de_de/home.html
Telefon: 0049 6221 415-1214

Pressekontakt
Dr. Haffa & Partner GmbH
Anja Klauck
Karlstraße 42

80333 München
Deutschland

E-Mail: postbox@haffapartner.de
Homepage: http://www.haffapartner.de
Telefon: 089 993191-0

SAS Studie zur Customer Experience: Kundentreue steht und fällt mit Sicherheit und Komfort

SAS Studie zur Customer Experience: Kundentreue steht und fällt mit Sicherheit und Komfort Heidelberg, 12. Januar 2021 – Corona verschiebt die Prioritäten bei Kunden: Die Pandemie hat erhebliche Auswirkungen auf das Kundenverhalten und die Markentreue. Das hat eine aktuelle Studie ergeben, die Futurum Research mit Unterstützung von SAS, einem der weltweit führenden Anbieter von Lösungen für Analytics und künstliche Intelligenz (KI), durchgeführt hat.

Der Experience 2030 Pulse Report: The Acceleration of Digital Engagement, Personalization and Trust zeigt, dass heute für Verbraucher vorrangig die sichere und schnelle Interaktion zählt – und zwar mit Menschen. Noch 2019 hatten die Befragten einer vorangegangenen Untersuchung geringe Kosten, Produktqualität und Same-Day-Delivery als wichtigste Aspekte angegeben, warum sie einem Anbieter die Treue hielten.

Heute zählen im Einzelnen:

– Persönliche Sicherheit: 65 Prozent legen Wert auf soziale/physische Distanz in einem Ladengeschäft.

– Geschwindigkeit: 57 Prozent erwarten eine Lieferung innerhalb weniger Tage.

– Relevante Empfehlungen: 56 Prozent erreicht man mit speziell auf die aktuellen Bedürfnisse zugeschnittenen Angeboten.

– „Human Touch“: 54 Prozent ziehen einen echten Menschen als Ansprechpartner einem Bot vor.

Pandemie als Treiber für immersive Technologien

Bereits in der Studie von 2019 zeigten sich Verbraucher offen gegenüber neuen Technologien. Das hat sich 2020 noch einmal verstärkt.

Drohnen – 2019 erwarteten 23 Prozent der Verbraucher Lieferungen per Drohne oder autonomem Fahrzeug für 2020; jetzt sehen dies 60 Prozent bis 2022.

Smarte Assistenten – 65 Prozent wollten die digitalen Helfer bis 2025 nutzen, nun gehen 70 Prozent davon aus, dass dies 2022 der Fall sein wird.

AR und VR – 69 Prozent meinen, sie würden diese Technologien 2021 nutzen, um Produkte zu testen; 63 Prozent wollen damit entlegene Orte besuchen. In der letzten Studie gaben dies erst 56 Prozent an.

Telemedizin – für die Behandlung aus der Ferne zeigen sich 67 Prozent der Befragten offen.

Im gleichen Zuge wie die Verbraucher stellen sich auch die Unternehmen verstärkt auf neue Technologien ein. Ein Drittel plant höhere Investitionen in den nächsten zwei Jahren. Der Fokus liegt im Sales, Marketing und Kundenservice dabei auf Voice-basierten KI-Assistenten, Hologrammen und AR/VR.

Digitalisierung erleichtert den Umgang mit Disruptionen

Die Corona-Krise macht sich bei Markenunternehmen auf unterschiedlichste Art und Weise bemerkbar. 60 Prozent berichten, dass sie Schwierigkeiten haben, ihre Produkte auszuliefern. 28 Prozent geben an, dass sie es nicht geschafft haben, sich an die neue Situation anzupassen und darauf warten, zur Normalität zurückzukehren.

Voraussetzung, um die mit COVID-19 verbundenen Herausforderungen zu meistern, ist eine schnellere Digitalisierung, die über die Einführung immersiver Technologien hinausgeht, um dem Wunsch des Kunden nach sicherer und komfortabler Interaktion mit Anbietern nachzukommen. In folgenden Bereichen werden daher Neuerungen schneller entwickelt und implementiert:

– Tracking-Systeme, die Aufschluss über das Verhalten und die Gewohnheiten von Online-Kunden geben 66 Prozent,

– mobile Apps zur Kundenbindung – 64 Prozent,

– zentraler Zugriff auf Kundendaten für eine abteilungsübergreifende Nutzung und eine einheitliche Ansprache – 68 Prozent,

– Echtzeitsysteme zur Produkt- oder Lagerbestandserfassung – 64 Prozent.

Darüber hinaus wollen sich jeweils mehr als die Hälfte der befragten Unternehmen verstärkt Themen wie alternative Payment-Anwendungen, Tracking von Offline-Kunden, KI und prädiktive Analytics, Chatbots, 5G, verschlüsselte Kommunikation und Blockchain widmen.

„Die erste globale Experience-2030-Studie von 2019 hat bereits gezeigt, dass Markenunternehmen in den nächsten Jahren umfassende Investitionen in immersive CX-Technologien und KI-basierte Automation planen“, sagt Andreas Heiz, Director of Customer Intelligence Solutions, EMEA, bei SAS. „Der Pulse Report bestätigt diese Prioritäten, wobei Investitionen als Antwort auf die Pandemie und damit einhergehende Disruptionen sogar aufgestockt wurden. Unternehmen haben die Zeitfenster für die Einführung vieler in dem Report identifizierten Bereiche bereits verkürzt.“

Die Studie ist eine Fortführung des vorangegangenen Reports Experience 2030: The Future of Customer Experience. Im Juni/Juli 2020 wurden dafür weltweit 600 Verbraucher, Führungskräfte, Marketiers und Technologieexperten befragt. Die aktuelle Studie steht hier zum Download bereit.

Weitere Informationen zur Zukunft der Customer Experience gibt es hier.

circa 4.500 Zeichen

SAS Institute GmbH
Thomas Maier
In der Neckarhelle 162

69118 Heidelberg
Deutschland

E-Mail: thomas.maier@sas.com
Homepage: https://www.sas.com/de_de/home.html
Telefon: 0049 6221 415-1214

Pressekontakt
Dr. Haffa & Partner GmbH
Anja Klauck
Karlstraße 42

80333 München
Deutschland

E-Mail: postbox@haffapartner.de
Homepage: http://www.haffapartner.de
Telefon: 089 993191-0

SEO-Experte Sascha Tiebel verhilft Unternehmen zu mehr Sichtbarkeit im Netz

Wann hat eine Homepage Erfolg? Wie sieht eine gute Homepage aus? Und welche Technik muss sich hinter ihr verbergen? Sascha Tiebel, Gründer und Geschäftsführer der Agentur wavepoint und SEO-Experte, weiß es und gibt Unternehmern gerne Tipps, damit sie im Netz besser gefunden werden.

Mit einer guten Homepage kann ein Unternehmen vieles erreichen: Es wird schneller in den Suchmaschinenergebnissen gefunden, Nutzer klicken die Homepage daher gerne an und lesen erste Inhalte. Sind diese passend und interessant, lesen sie weiter. Die Verweildauer auf der Homepage steigt und somit sehr wahrscheinlich auch das Interesse, ein Geschäft mit dem Unternehmen abzuschließen. Doch nur die wenigstens Homepages sind optimal erstellt worden.

Sascha Tiebel hat sich deshalb darauf spezialisiert, Unternehmen zu mehr Sichtbarkeit im Netz zu verhelfen und dadurch letztendlich auch ihren Profit zu maximieren. Bei seiner Arbeit ist dem ausgebildeten Mediengestalter und diplomierten Multimedia-Producer Effizienz sehr wichtig: Er vereint bei der Erstellung oder Optimierung von Homepages seine zirka 20-jährige Erfahrung im Bereich der Suchmaschinenoptimierung (SEO), seine über 15-jährigen Kenntnisse auf dem Gebiet der Suchmaschinenwerbung (SEA) sowie sein Wissen durch die Betreuung von über 2.500 Kundenprojekten und die Realisation von über 750 Homepages.

Er weiß also, worauf es bei einer erfolgreichen Homepage ankommt: Auf den Aufbau einer starken Marke, eine gute Funktionsfähigkeit am Desktop und auf mobilen Endgeräten sowie optimale Synergien zwischen SEO und SEA. Außerdem darf auch das klassische Marketing als Ergänzung zu den genannten Maßnahmen nicht fehlen.

Unternehmen, die Unterstützung eines SEO-Experten benötigen, können auf der Seite https://www.lead-consult.net/ mehr über Sascha Tiebel erfahren und über das Online-Formular Kontakt zu ihm aufnehmen.

Weitere Informationen zum Thema sowie zu SEO-Berater, SEO-Experte, SEO-Freelancer und mehr finden Interessierte auf https://www.lead-consult.net/.

wavepoint GmbH & Co. KG
Sascha Tiebel
Josefstraße 10

51377 Leverkusen
Deutschland

E-Mail: info@wavepoint.de
Homepage: https://www.wavepoint.de
Telefon: 0214 7079011

Pressekontakt
wavepoint GmbH & Co. KG
Maren Tönisen
Josefstraße 10

51377 Leverkusen
Deutschland

E-Mail: info@wavepoint.de
Homepage: https://www.wavepoint.de
Telefon: 0214 7079011

Zukunftsmarketing-Tool „Personality Check“ inspiriert neue Umsatzpotenziale!

Steinach im März 2020 – Mit seinem Zukunftsmarketing-Tool „Personality Check“ erzielt Nabenhauer Consulting Wachstumsraten, welche sie derzeit nicht für möglich halten!
Ausrichtung der innovativen Software ist es, die Kunden nicht mehr mit Werbung zu überhäufen, sondern ebenso individuell wie im Einzelhandel zu behandelt. Die Persönlichkeit des Kunden, der vor dem PC sitzt und nach einer bestimmten Ware oder einem Produkt sucht, ist die Grundlage für erfolgreiches Marketing. Anhand des Algorithmus von „Personality Check“ wird den vorhandenen Datenbestand eines Unternehmens in 9 Kundentypen zu kategorisiert und damit exakt nach den individuellen Bedürfnisse und Vorlieben eines Kunden bedient. Mehr über Zukunftsmarketing-Tool „Personality Check“ jetzt im Internet unter:
https://personalitycheck-online.com/persoenlichkeit/personalisiertes-und-individualisiertes-Marketing/

Mit „Personality Check“ erhalten die Unternehmer handfeste Lösungen und alles, was sie brauchen, um äußerst aussagekräftige Persönlichkeitsportraits über ihre Kunden zu erhalten und für ihr Marketing nutzbar zu machen! Der Kundentyp spielt hierbei auch eine wichtige Rolle. Mit der Kategorisierung von neun Kundentypen und Triggerworte erhält man klare Hinweise, welche Eigenschaften auf ihren Kunden zutreffen, und anhand dieser Grundlage kann man Marketing individuell anpassen und neue Umsatzpotenziale erschliessen, denn duch die Kategorisierung der Kunden und Verknüpfung des emotionalen Textes mit dem für diesen Kundentyp stimmigen Angebot wird die Kauflust und Kaufbereitschaft des Kunden deutlich gesteigert: https://personalitycheck-online.com/persoenlichkeit/personalisiertes-und-individualisiertes-Marketing/

Der Geschäftsführer der Nabenhauer Consulting, Robert Nabenhauer, ist sicher, dass unter seiner Verantwortung Nabenhauer Consulting weitere Marktanteile hinzugewinnen wird: „Unsere Kunden werden mit dem Zukunftsmarketing-Tool „Personality Check“ und dem personalisierten Marketing auf Basis von Persönlichkeitsmerkmalen Vorreiter in Ihrer Branche sein!
Das innovative Tool „Personality Check“ ist ein weiterer wichtiger Baustein für den stetigen Erfolgskurs der Nabenhauer Consulting. Nabenhauer Consulting stärkt damit seine Position und kann seine Marktanteile weiter festigen. Am Hauptsitz in Steinach werden permanent neue und zukunftsweisende Dienstleistungen entwickelt: https://personalitycheck-online.com/persoenlichkeit/personalisiertes-und-individualisiertes-Marketing/

Wachstumsraten, welche sie derzeit nicht für möglich halten!
Ausrichtung der innovativen Software ist es, die Kunden nicht mehr mit Werbung zu überhäufen, sondern ebenso individuell wie im Einzelhandel zu behandelt. Die Persönlichkeit des Kunden, der vor dem PC sitzt und nach einer bestimmten Ware oder einem Produkt sucht, ist die Grundlage für erfolgreiches Marketing. Anhand des Algorithmus von „Personality Check“ wird den vorhandenen Datenbestand eines Unternehmens in 9 Kundentypen zu kategorisiert und damit exakt nach den individuellen Bedürfnisse und Vorlieben eines Kunden bedient. Mehr über Zukunftsmarketing-Tool „Personality Check“ jetzt im Internet unter:
https://personalitycheck-online.com/persoenlichkeit/personalisiertes-und-individualisiertes-Marketing/

Mit „Personality Check“ erhalten die Unternehmer handfeste Lösungen und alles, was sie brauchen, um äußerst aussagekräftige Persönlichkeitsportraits über ihre Kunden zu erhalten und für ihr Marketing nutzbar zu machen! Der Kundentyp spielt hierbei auch eine wichtige Rolle. Mit der Kategorisierung von neun Kundentypen und Triggerworte erhält man klare Hinweise, welche Eigenschaften auf ihren Kunden zutreffen, und anhand dieser Grundlage kann man Marketing individuell anpassen und neue Umsatzpotenziale erschliessen, denn duch die Kategorisierung der Kunden und Verknüpfung des emotionalen Textes mit dem für diesen Kundentyp stimmigen Angebot wird die Kauflust und Kaufbereitschaft des Kunden deutlich gesteigert: https://personalitycheck-online.com/persoenlichkeit/personalisiertes-und-individualisiertes-Marketing/

Der Geschäftsführer der Nabenhauer Consulting, Robert Nabenhauer, ist sicher, dass unter seiner Verantwortung Nabenhauer Consulting weitere Marktanteile hinzugewinnen wird: „Unsere Kunden werden mit dem Zukunftsmarketing-Tool „Personality Check“ und dem personalisierten Marketing auf Basis von Persönlichkeitsmerkmalen Vorreiter in Ihrer Branche sein!
Das innovative Tool „Personality Check“ ist ein weiterer wichtiger Baustein für den stetigen Erfolgskurs der Nabenhauer Consulting. Nabenhauer Consulting stärkt damit seine Position und kann seine Marktanteile weiter festigen. Am Hauptsitz in Steinach werden permanent neue und zukunftsweisende Dienstleistungen entwickelt: https://personalitycheck-online.com/persoenlichkeit/personalisiertes-und-individualisiertes-Marketing/

Personality Check
Robert Nabenhauer
Weidenhofstrasse 22

9323 Steinach
Schweiz

E-Mail: info@nabenhauer-consulting.com
Homepage: http://www.nabenhauer-consulting.com
Telefon: +41 (0) 8 44 – 00 01 55

Pressekontakt
Personality Check
Robert Nabenhauer
Weidenhofstrasse 22

9323 Steinach
Schweiz

E-Mail: info@nabenhauer-consulting.com
Homepage: http://www.nabenhauer-consulting.com
Telefon: +41 (0) 8 44 – 00 01 55