Den Traum von der eigenen Immobilie Wirklichkeit werden lassen

Mit den Projekten „Quattro“, „W3“ und „Stadt. Land. Glück“ vermarktet Marquardt Immobilien in Rottweil, Sindelfingen-Maichingen und Weinstadt-Endersbach attraktiven Wohnraum an Kauf- und Mietinteressenten. Die Neubauimmobilien, gebaut vom Projektentwickler Marquardt BPI, überzeugen unter anderem mit Vorzügen wie innovativen Energiekonzepten, einer modernen Architektur und barrierefreien Zugängen.

In Rottweil werden aktuell 37 Wohneinheiten mit Größen von rund 35 bis 155 Quadratmetern an Kaufinteressenten vermarket. Die 1- bis 5-Zimmer-Wohnungen im Projekt „Quattro“ bestechen durch großzügige Grundrisse, geräumige Loggien und Dachterrassen sowie viel Tageslicht. Kaufinteressenten, die eine Wohneinheit an der Basler Straße/Imster Straße zu ihrem Zuhause machen möchten, können sich online die Grundrisse anschauen und sich bei Interesse an die Immobilienmakler aus Herrenberg wenden. „Wir finden für Singles, Paare und Familien das passende Objekt“, ist sich Vertriebsleiterin Sylvia Gairing von Marquardt Immobilien sicher, „gerne beraten wir bei Bedarf auch zu ersten Finanzierungsfragen oder vermitteln Kaufinteressenten an einen Experten“. Wohneigentum sei für viele nach wie vor erstrebenswert, da es auch eine Altersvorsorge darstellt. „Daher lohnt es sich, dafür zu sparen und ein bisschen mehr auszugeben“, so Sylvia Gairing.

Kaufinteressenten werden aber nicht nur in Rottweil fündig, sondern auch in Sindelfingen-Maichingen. In ruhiger und naturnaher Lage befinden sich mit dem Projekt „W3“ 32 Wohneinheiten, verteilt auf drei Häuser. Die rund 35 bis 140 Quadratmeter großen 1- bis 4-Zimmer-Wohnungen bieten unter anderem eine komfortable Ausstattung, warten in den Wohn- und Schlafzimmern mit Echtholzfußböden aus Eiche auf und sind auch mit weiteren Vorzügen versehen wie einer Niedertemperatur-Fußbodenheizung. Die Grundrisse der Wohneinheiten an der Rosa-Leibfried-Straße/Elisabeth-Selbert-Straße können Interessenten ebenfalls online einsehen. „Bei diesem Projekt vermarkten wir einige Wohneinheiten ausschließlich an Kapitalanleger, die vermieten möchten“, erklärt Sylvia Gairing, „dadurch stellen wir sicher, dass neben Kaufinteressenten auch Mietinteressenten die Chance auf attraktiven und bezahlbaren Wohnraum bekommen“.

Auch in Weinstadt-Endersbach wurde mit dem Projekt „Stadt. Land. Glück“ attraktiver Wohnraum geschaffen. In zwei Häusern befinden sich 19 Wohneinheiten mit Größen von rund 50 bis 185 Quadratmetern. Die 2- bis 5-Zimmer-Wohnungen sind unter anderem mit behaglichen Materialien versehen, mit Echtholzparkett in den Wohn- und Schlafzimmern ausgestattet und mit Außenjalousien bestückt. Bei diesem Projekt kann allerdings nur noch eine 3-Zimmer-Wohnung erworben werden, denn die anderen 18 Wohneinheiten sind bereits vermarktet.

Neben attraktivem Wohnraum vermarktet Marquardt Immobilien auch komfortable und erst kürzlich fertiggestellte Gewerbeeinheiten, und zwar im MARQUARDT’S in Herrenberg an der Bahnhofstraße 2. Aktuell sind noch zwei Gewerbeeinheiten in der Vermarktung, die gekauft oder angemietet werden können.
Entscheiden sich Miet- oder Kaufinteressenten für eine der Wohn- oder Gewerbeeinheiten, profitieren sie von einem Festpreis, einer umfassenden Begleitung und einem sicheren Abschluss des Immobiliengeschäfts.

Kauf- und Mietinteressenten, die sich für eine der genannten Wohn- oder Gewerbeeinheiten interessieren, können sich kostenlos und unverbindlich von den Immobilienmaklern aus Herrenberg beraten lassen. Sie erreichen sie telefonisch unter 07032 95575-60.

Weitere Informationen zum Thema oder zu Rottweil Immobilien, Haus kaufen Herrenberg, Sindelfingen Neubau und mehr sind auf https://www.immobilien-marquardt.de zu finden.

Marquardt Immobilien GmbH + Co.KG
Sylvia Gairing
Bahnhofstraße 2

71083 Herrenberg
Deutschland

E-Mail: willkommen@immobilien-marquardt.de
Homepage: https://www.immobilien-marquardt.de/
Telefon: 07032 95575-60

Pressekontakt
wavepoint GmbH & Co. KG
Maren Tönisen
Bonner Straße 12

51379 Leverkusen
Deutschland

E-Mail: info@wavepoint.de
Homepage: https://www.wavepoint.de
Telefon: 0214 7079011

Professionelle Unterstützung bei der Immobiliensuche in Düsseldorf

Landeshauptstadt, Universitätsstadt und zweitgrößte Stadt in Nordrhein-Westfalen: Kauf- und Mietinteressenten steht bei der Immobiliensuche in Düsseldorf eine enorme Konkurrenz gegenüber. Die Makler von Rauch Immobilien kennen sich bestens am Düsseldorfer Immobilienmarkt aus und finden für Kauf- und Mietinteressenten zügig das passende Objekt.

„Die Immobiliensuche in Düsseldorf kann für Kauf- oder Mietinteressenten frustrierend sein“, weiß Mathias Rauch, Inhaber von Rauch Immobilien aus Düsseldorf, „die Preise sind hoch, sie können sich die Immobilie bei einer Massenbesichtigung nicht in Ruhe ansehen oder sie müssen sich gegen zahlreiche Konkurrenten durchsetzen“. Damit sich Kauf- und Mietinteressenten kein Windhundrennen liefern müssen, bieten ihnen Mathias Rauch und seine Kollegen einen besonderen Service an: Sie senden ihnen exklusive und unveröffentlichte Immobilienangebote aus Düsseldorf und der Umgebung zu, die ihrem Suchprofil entsprechen.

Möglich ist dies aufgrund der guten Vernetzung zu Eigentümern, die ihre Immobilie verkaufen möchten. „Wir besitzen genaue Kenntnis über unsere Immobilien und die entsprechenden Suchanfragen. So können wir schnell zwischen Eigentümern und Kauf- oder Mietinteressenten vermitteln und zu einem erfolgreichen Abschluss kommen“. Kaufinteressenten beraten die Makler von Immobilien Rauch zudem zu Finanzierungsfragen und fungieren bei Bedarf auch als direkter Ansprechpartner für die Banken.

Darüber hinaus unterstützen die Makler Eigentümer und Kauf- und Mietinteressenten bei der Vertragsgestaltung, damit der Kauf- oder Mietvertrag rechtssicher ist. Sie kümmern sich um das Unterlagen-Management und führen die Objektübergabe durch. „Von unseren Leistungen profitieren immer beide Seiten“, erklärt Mathias Rauch, „einerseits finden Kauf- oder Mietinteressenten stressfrei eine Immobilie in oder um Düsseldorf, die zu ihren Ansprüchen passt. Anderseits können Eigentümer ihre Immobilie zu einem angemessenen Preis, zügig sowie rechtssicher verkaufen oder vermieten“.

Auch beim Immobilienverkauf setzen die erfahrenen Immobilienmakler aus Düsseldorf auf Diskretion bei der Vermarktung. Vorteilhaft an diesem Vorgehen ist unter anderem, dass sie damit ohne Umwege Kauf- und Mietinteressenten erreichen, die ein ernsthaftes Interesse an dem spezifischen Objekt haben, weil es ihren Suchkriterien entspricht.

Eigentümer, die ihre Immobilie mithilfe von Rauch Immobilien verkaufen oder vermieten möchten, sowie Kauf- und Mietinteressenten, können sich kostenlos und unverbindlich unter der Rufnummer 0211 – 9425 3922 über alle Leistungen beraten lassen.

Weitere Informationen, auch zu Haus verkaufen Düsseldorf, Immobilie verkaufen Düsseldorf, Makler Düsseldorf und mehr, gibt es auf https://www.rauch-immo.de/.

Rauch Immobilien
Mathias Rauch
Fritz-Vomfelde-Straße 34

40547 Düsseldorf
Deutschland

E-Mail: hallo@rauch-immo.de
Homepage: https://www.rauch-immo.de
Telefon: 0211 / 94 25 39-22

Pressekontakt
wavepoint GmbH & Co. KG
Maren Tönisen
Bonner Straße 12

51379 Leverkusen
Deutschland

E-Mail: info@wavepoint.de
Homepage: https://www.wavepoint.de
Telefon: 0214 7079011

Immobilie als lukrative Kapitalanlage

Die Preise für Wohnungen und Häuser steigen aufgrund der hohen Nachfrage und der aktuellen Zinspolitik stetig an. Viele stellen sich daher die Frage, ob sich eine Immobilie als Investition bei den hohen Kaufpreisen überhaupt noch lohnt. Der Immobilienexperte Sascha Rückert aus Wiesbaden liefert Antworten zum Thema Anlageimmobilien.

„Eine Immobilie als Geldanlage ist attraktiv. Gründe dafür sind die Wertbeständigkeit, ein mietfreies Wohnen im Alter oder regelmäßige Einnahmen bei einem vermieteten Objekt“, erklärt Immobilienmakler Sascha Rückert. „Auch über die Corona-Pandemie hinweg sind die Preise gerade in Ballungszentren weiter angestiegen und wir gehen davon aus, dass der Trend weiter anhalten wird.“

Um das Risiko der Investition zu bewerten, sollte vor allem die zu erwartende Nettorendite in den Blick genommen werden. Maßgebliche Faktoren sind hierfür der Kaufpreis, die Finanzierungskosten, die Mieteinnahmen und die laufenden Kosten.

Als besonders krisensichere Investition gilt der Erwerb einer Pflegeimmobilie. Ein privater Investor erwirbt eine Einheit in einer Sozialimmobilie wie in einem Pflegeheim und profitiert von einer guten Rendite, einem geringen Verwaltungsaufwand und garantierten Mietzahlungen über einen fest vereinbarten Zeitraum – auch bei Leerstand.

Die Immobilienmakler von Rückert Immobilien stehen mit ihrem Fachwissen und langjährigen Erfahrungswerten für Beratungsgespräche zur Anlageform Immobilie bereit. Sie bieten eine professionelle Wertermittlung und Marktanalyse und geben Tipps zu Nettorendite und Steuervorteilen beim Immobilienkauf.

Mehr zu Themen wie Immobilienpreise Wiesbaden, Haus verkaufen in Wiesbaden oder Verkauf einer Immobilie Wiesbaden finden Interessierte auf https://www.rueckert-immobilien.de.

Rückert Immobilien
Sascha Rückert
Stiftstraße 29

65183 Wiesbaden
Deutschland

E-Mail: kontakt@rueckert-immobilien.de
Homepage: https://www.rueckert-immobilien.de/
Telefon: 0611 / 1851828

Pressekontakt
wavepoint GmbH & Co. KG
Lisa Petzold-Sauer
Bonner Straße 12

51379 Leverkusen
Deutschland

E-Mail: info@wavepoint.de
Homepage: https://www.wavepoint.de
Telefon: 0214 7079011

Persönlich und fair: Immobilienmakler in Wiesbaden

Seit 25 Jahren ist Rückert Immobilien in Wiesbaden die Anlaufstelle für alle Immobilienangelegenheiten. Mit viel Erfahrung und Expertise beraten Sascha Rückert und sein Team zu Themen wie Hausverkauf, Wohnungsvermietung oder zur Immobiliensuche. Dabei übernehmen sie alle relevanten Aufgaben und bieten einen umfassenden Service.

„Jedes Immobiliengeschäft ist immer mit ganz vielen Emotionen verbunden“, erklärt der Immobilienexperte Sascha Rückert aus Wiesbaden. „Wer ein Haus verkauft, verbindet in der Regel viele Erinnerungen mit seinem bisherigen Zuhause. Und ein Käufer ist voller Vorfreude, endlich das passende Eigenheim zu finden. Außerdem geht es um hohe Vermögenswerte – da ist es uns besonders wichtig, dass unsere Kunden uns vertrauen können und wir ihnen immer mit einer persönlichen Beratung und Begleitung zur Seite stehen.“

Seit 1989 ist Sascha Rückert schon in der Immobilienbranche tätig und hat von 1996 bis heute Rückert Immobilien zu einem der erfolgreichsten Maklerunternehmen in Wiesbaden geführt. Zahlreiche Auszeichnungen unabhängiger Portale bestätigen die Qualität der Immobilienvermittlungstätigkeit von Rückert Immobilien.

„Vieles hat sich über die Jahre verändert und wir setzen gerne auf innovative Lösungen wie beispielsweise auf virtuelle Besichtigungen, was gerade in Corona-Zeiten der beste Weg ist. Doch was von Beginn an bis heute immer noch für uns im Fokus steht, ist, dass wir für Immobilienbesitzer und -suchende das Optimum erreichen wollen und sie auf uns zählen können. Wir setzen dabei auf Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit und Fairness“, so Sascha Rückert abschließend.

Wer mehr zum Thema Immobilienmakler Wiesbaden, Hausverkauf Wiesbaden oder Wohnung verkaufen Wiesbaden erfahren möchte, wird auf https://www.rueckert-immobilien.de fündig.

Rückert Immobilien
Sascha Rückert
Stiftstraße 29

65183 Wiesbaden
Deutschland

E-Mail: kontakt@rueckert-immobilien.de
Homepage: https://www.rueckert-immobilien.de/
Telefon: 0611 / 1851828

Pressekontakt
wavepoint GmbH & Co. KG
Lisa Petzold-Sauer
Bonner Straße 12

51379 Leverkusen
Deutschland

E-Mail: info@wavepoint.de
Homepage: https://www.wavepoint.de
Telefon: 0214 7079011

Immobilien nicht ohne Energieausweis verkaufen

Wer sein Haus oder seine Wohnung verkaufen möchte, muss vorab zahlreiche Dokumente beschaffen. Dazu zählt auch ein gültiger Energieausweis. Eigentümer, die dieses Dokument nicht vorweisen können, begehen eine Ordnungswidrigkeit und müssen mit einer Strafe von mehreren tausend Euro rechnen, wenn sie erwischt werden.

Neben einer Geldstrafe drohen Eigentümern ohne gültigen Energieausweis aber noch weitere Konsequenzen. Denn der Verkaufsprozess kann dann oftmals nicht zum erfolgreichen Abschluss gebracht werden, weiß Sylvia Gairing, Vertriebsleiterin bei Marquardt Immobilien aus Herrenberg. Der Grund: Ein Notar wird den Kaufvertrag nicht beurkunden, da ein Passus zum Energieausweis obligatorisch ist. Sylvia Gairing und ihre Kollegen beschaffen Eigentümern daher schon lange vorab ein gültiges Dokument.

Der Energieausweis ist nämlich bereits bei Besichtigungsterminen erforderlich. Schon zu diesem Zeitpunkt haben Kaufinteressenten das Recht, sich eine Kopie zeigen zu lassen. Dazu erklärt Sylvia Gairing: „Im Energieausweis werden wichtige Angaben zur Energieeffizienz eines Gebäudes gemacht. Anhand dieser können Kaufinteressenten ableiten, welche Endenergiekosten auf sie zukommen werden und ihre Kaufentscheidung gegebenenfalls überdenken.“

Denn während für Gebäude mit der Energieeffizienzklasse A+ laut Verbraucherzentrale weniger als zwei Euro jährliche Energiekosten pro Quadratmeter Wohnfläche anfallen, sind es bei einem Gebäude mit der Energieeffizienzklasse H bereits 13 Euro und mehr. Bei Gebäuden der Energieeffizienzklasse A+ handelt es sich in der Regel um Passivhäuser, bei Gebäuden mit Energieeffizienzklasse H um ältere, schlecht gedämmte Immobilien. Seit Kurzem muss der Energieausweis neben Angaben zur Energieeffizienzklasse und zum Beispiel zur verbauten Heizung auch Angaben zu den Kohlendioxidemissionen eines Gebäudes und somit zur Klimawirkung erhalten.

„Es lohnt sich aber nicht nur für Käufer, einen Blick auf den Energieausweis zu werfen, sondern auch für Verkäufer“, weiß die Vertriebsleiterin, „gegebenenfalls können sie vor der Veräußerung noch Sanierungsmaßnahmen durchführen und ihre Immobilie zu einem höheren Preis verkaufen“.

Den Energieausweis, der bereits seit mehreren Jahren für Immobilienverkäufer Pflicht ist, gibt es in zwei Varianten: dem bedarfsbasierten und dem verbrauchsbasierten Energieausweis. Über die passende Variante und über den kompletten Verkaufsprozess informieren die Makler von Marquardt Immobilien gerne. Sie sind erreichbar unter der Telefonnummer (07032) 955 75 60.

Weitere Informationen zu diesem Thema oder zu Immobilienmakler Maichingen, Neubau Obersulm, Neubauprojekte Maichingen und mehr sind auf https://www.immobilien-marquardt.de zu finden.

Marquardt Immobilien GmbH + Co.KG
Sylvia Gairing
Spitalgasse 4

71083 Herrenberg
Deutschland

E-Mail: willkommen@immobilien-marquardt.de
Homepage: https://www.immobilien-marquardt.de/
Telefon: 07032 95575-60

Pressekontakt
wavepoint GmbH & Co. KG
Maren Tönisen
Josefstraße 10

51377 Leverkusen
Deutschland

E-Mail: info@wavepoint.de
Homepage: https://www.wavepoint.de
Telefon: 0214 7079011

Maßgeschneiderter Service für Immobilienverkäufer

Preisfindung, Vermarktung und Besichtigungen – Eine Immobilie zu verkaufen, ist ein großes Projekt. Immobilienmakler Sascha Rückert aus Wiesbaden steht seinen Kunden seit Jahrzehnten mit einem Full-Service zur Seite und führt Eigentümer zu einem erfolgreichen Abschluss ihrer Immobiliengeschäfte.

„Wer sein Haus verkaufen möchte, steht zunächst vor der Frage, welchen Wert die Immobilie überhaupt hat und welcher Verkaufspreis realistisch ist“, erklärt Sascha Rückert, Inhaber des Maklerunternehmens Rückert Immobilien. „Wir kennen den Markt sehr genau und schöpfen aus unserer langjährigen Erfahrung, um einen Eigentümer bei der Preisfindung zu beraten.“

Damit ist der erste wichtige Schritt auf dem Weg zum erfolgreichen Verkauf getan. Doch es bedarf auch einer ausgefeilten Marketingstrategie, um das Immobilienangebot publik zu machen und die richtige Zielgruppe anzusprechen. Sascha Rückert und sein Team setzen dazu Maßnahmen wie ein modernes Exposé sowie Print- und Online-Anzeigen ein und nutzen auch Social Media zur Bekantmachung.

„Im Vorfeld befassen wir uns ganz ausführlich mit dem Objekt, damit wir die Vorzüge besonders herausstellen und die Immobilie im besten Licht präsentieren können. Außerdem überlegen wir uns immer wieder neue Wege, um potentielle Käufer gezielt anzusprechen“, sagt Sascha Rückert. „Gerade in diesem besonderen Jahr mit Covid-19, hat es sich bewährt, virtuelle Besichtigungstouren für Kaufinteressenten zu ermöglichen und damit den wichtigen Abstand zu wahren.“

Damit ein Verkauf reibungslos abläuft, kümmert sich das Team von Rückert Immobilien auch um die Themen Notartermin, Vertragsgestaltung und Übergabe und ist immer als erfahrener Ansprechpartner für die Fragen der Kunden erreichbar.

Wer mehr zu diesem Thema oder zu Verkauf Einfamilienhaus Wiesbaden, Immo Verkauf Wiesbaden oder Verkauf einer Immobilie Wiesbaden erfahren möchte, wird auf https://www.rueckert-immobilien.de fündig.

Rückert Immobilien
Sascha Rückert
Stiftstraße 29

65183 Wiesbaden
Deutschland

E-Mail: kontakt@rueckert-immobilien.de
Homepage: https://www.rueckert-immobilien.de/
Telefon: 0611 / 1851828

Pressekontakt
wavepoint GmbH & Co. KG
Lisa Petzold-Sauer
Josefstraße 10

51377 Leverkusen
Deutschland

E-Mail: info@wavepoint.de
Homepage: https://www.wavepoint.de
Telefon: 0214 7079011