Gutes Facebook Marketing ist entscheidend

Gutes Facebook Marketing ist entscheidend Steinach im Mai 2021 – Vor dem Erreichen der ambitionierten Unternehmensziele ist der Service „Facebook Marketing“ von Nabenhauer Consulting maßgeblich und zukunftsweisend. Ein professioneller Auftritt ist nicht nur für Ihre Website essentiell, auch eine Facebook Fanpage hat heute einen großen Stellenwert. Mit dem Service „Facebook Marketing erhalten die Kunden die Möglichkeit, ihr Unternehmen richtig auf dem grössten sozialen Netzwerk zu präsentieren und zu positionieren. Mehr über Facebook Marketing von Nabenhauer Consulting finden Sie ab sofort im Internet: https://nabenhauer-consulting.com/vertrieb-marketing/socialmedia/Facebook-Marketing/

Nabenhauer Consulting vermittelt mit seinem nützlichen Service „Facebook -Marketing“, wie die Kunden eigenes Design für den Facebook-Auftritt mit Wiedererkennungswert erstellen und anpassen. Nabenhauer-Consulting besitzt die Erfahrung und das Know-How sowohl bei der Planung, Konzeption und Publikation von Inhalten als auch bei der Neukundengewinnung mit dem optimalen Targeting die richtigen User. Mit gezielten Selektionskriterien wird Facebook Ads zu einem attraktiven Instrument, um die User gezielt anzusprechen. Der Service „Facebook Marketing“ von Nabenhauer Consulting besticht durch die Umsetzung der Werbung auf Facebook von der Aufsetzung einer Kampagne bis Managen und Optimierung der Facebook-Anzeigen. Die Kunden erhalten die Möglichkeit ihre Produkte bei einem User anzeigen lassen, der sie bis dahin nicht kannte. Facebook-Ads, auch Pay Per Click Marketing genannt, sind ein mittlerweile etabliertes Mittel, um einer vorher ausgewählten Zielgruppe etwas zu präsentieren. Nabenhauer Consulting übernimmt alle dazu anfallenden Aufgaben und stößt in enger Absprache mit den Kunden den Kontaktaufbau und die Kontaktpflege an. Der Service „Facebook Marketing“ von Nabenhauer Consulting ist genau das richtige, um regelmäßige Aufträge und Anfragen in Facebook zu erhalten: https://nabenhauer-consulting.com/vertrieb-marketing/socialmedia/Facebook-Marketing/

Die Vorteile vom nützlichen Service „Facebook -Marketing“ liegen auf der Hand: die Kunden erhalten damit verschiedene Varianten von Text-Bild-Kombinationen und die benötigten Reportings für die Erfolgsmessung, so dass sie auch später einen Überblick haben, wie ihre Werbung auf Facebook umgesetzt wird. Dabei werden strikt an die auf der Business-Plattform geltenden Richtlinien gehalten, was die Ansprache und den Kontaktaufbau angeht. Denn nur so kann man langfristig von den dort gewonnen Netzwerk-Kontakten profitieren.

Durch das enorme Wachstum ist Facebook zu einer festen Größe im Bereich Online Marketing avanciert und birgt ein enormes Potenzial. Eine Voraussetzung für den Erfolg, ist der gekonnte Umgang mit dem Medium. Robert Nabenhauer, der Inhaber der Nabenhauer Consulting, steht wie kein anderer für Erfolg mit Facebook und die Automatisierung der Vertriebsanbahnung. Mit der Möglichkeit der Vertriebseffizienzsteigerung konnte er seit dem Jahr 2005 eine durchschnittliche Umsatzsteigerung von über 30 Prozent jährlich erreichen.

Nabenhauer Consulting
Robert Nabenhauer
Weidenhofstrasse 22

9323 Steinach
Schweiz

E-Mail: info@nabenhauer-consulting.com
Homepage: http://www.nabenhauer-consulting.com
Telefon: +41 (0) 8 44 – 00 01 55

Pressekontakt
Nabenhauer Consulting
Robert Nabenhauer
Weidenhofstrasse 22

9323 Steinach
Schweiz

E-Mail: info@nabenhauer-consulting.com
Homepage: http://www.nabenhauer-consulting.com
Telefon: +41 (0) 8 44 – 00 01 55

SAS gewinnt 1&1 als Kunden im Bereich Angebotsmanagement

SAS gewinnt 1&1 als Kunden im Bereich Angebotsmanagement Heidelberg, 11. Mai 2021 — SAS, einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen für Analytics und künstliche Intelligenz (KI), unterstützt 1&1 beim Thema Angebotsmanagement. Mit SAS Intelligent Decisioning auf SAS Viya hat der führende Breitband- und Mobilfunkanbieter eine leistungsfähige Business Rules Engine im Einsatz, mit der er sein komplexes Angebotsmanagement zentral steuern und optimieren kann. Damit profitiert das Unternehmen von einer wesentlich schnelleren Einbindung neuer Produkte in die Regellogiken. Bereits jetzt schaffen die SAS Lösungen ein höheres Maß an Personalisierung und kanalübergreifende Konsistenz in der Kundenansprache – und damit eine noch bessere Customer Experience.

SAS Intelligent Decisioning unterstützt Mitarbeiter in der Kundeninteraktion und ermöglicht es, schnelle, fundierte Entscheidungen auf Basis eines hinterlegten Regelwerks zu treffen – und zwar über sämtliche Kontaktpunkte mit dem Kunden hinweg. SAS Viya fungiert dabei als zentrale offene Analytics-Plattform, die Hunderte von Geschäftsregeln bündelt.

1&1 geht bei der Einführung von SAS Intelligent Decisioning in mehreren Phasen vor. Die erste konzentrierte sich auf die weitere Angebotsoptimierung für DSL-Kunden. Ein zusätzlicher Use Case ist mit der Vermarktung von Highspeed-Paketen für Mobilfunkkunden bereits live gegangen. In Near-Realtime wird der Kunde kontaktiert, wenn sich das monatliche Highspeed-Datenvolumen dem Ende nähert – mit Datenpaketen, die zu seinem bisherigen Nutzungsverhalten bzw. seinem Bedarf passen. Er kann dann unkompliziert über den präferierten Kanal (E-Mail, SMS, App) auf Wunsch Kapazitäten zubuchen. Die Bereitstellung von kundenspezifischen und bedarfsgerechten Angeboten verbessert die Customer Experience – das zeigt sich auch in einer höheren Konversionsrate.

An dem 1&1-Projekt waren neben Consulting-Experten von SAS auch Elanyo und Accenture als weitere kompetente Partner an Bord. In den kommenden Monaten will 1&1 die Angebotsoptimierung sukzessive ausbauen. Die nächste Phase konzentriert sich auf die Entwicklung von Logiken für weitere Mobilfunkangebote. Und zu guter Letzt geht es darum, über konsequentes A-/B-Testing die bestehenden Regelwerke kontinuierlich weiter zu optimieren.

1&1 verfolgt das Ziel, die Bereitstellung kundenindividueller Angebote in Echtzeit weiter zu optimieren. In Verbindung mit Marketingautomatisierung als Teil der SAS Customer Intelligence 360-Suite sieht sich 1&1 gut aufgestellt, dem Kunden mit bedarfsgerechten Services das beste Kundenerlebnis zu ermöglichen.

„Der Telekommunikationssektor ist durch die Digitalisierung – ebenso wie andere Branchen – einem grundlegenden Wandel unterworfen. Anbieter müssen sich darauf gerade angesichts neuer Technologien wie 5G mit einer stetigen Ausweitung ihres Angebots um echte Mehrwertservices einstellen“, erklärt Patrick Pongratz, Director Enterprise Sales bei SAS DACH. „Um agil zu bleiben und diese Komplexität beherrschbar zu machen, bedarf es leistungsstarker Analytics – und hier kommt SAS ins Spiel.“

Weitere Informationen zum Einsatz der SAS Lösungen bei 1&1 gibt es hier.

circa 3.100 Zeichen

SAS Institute GmbH
Thomas Maier
In der Neckarhelle 162

69118 Heidelberg
Deutschland

E-Mail: thomas.maier@sas.com
Homepage: https://www.sas.com/de_de/home.html
Telefon: 0049 6221 415-1214

Pressekontakt
Dr. Haffa & Partner GmbH
Anja Klauck
Karlstraße 42

80333 München
Deutschland

E-Mail: postbox@haffapartner.de
Homepage: http://www.haffapartner.de
Telefon: 089 993191-0

Kupfer-Produkte für die Industrie – www.montanwerke-brixlegg.com – Hochwertiges Kupfer für alle Industriezweige

Kupfer-Produkte für die Industrie - www.montanwerke-brixlegg.com - Hochwertiges Kupfer für alle Industriezweige www.montanwerke-brixlegg.com – Unterschiedlichste Industriezweige brauchen immer wieder aufs Neue hochwertiges Kupfer, welches sich für verschiedenste, industrielle Anwendungen eignet. Genaue Detailinfos zu den hochwertigen und innovativen Kupferprodukten der Montanwerke Brixlegg wie zum Beispiel Kupferkathoden & Kupferbolzen finden Sie ab sofort auch auf:

Copper Alloys

Iron Silicate

Kupferkathoden

Kupferbolzen

Copper Cathodes

Montanwerke Brixlegg AG – Kupferkathoden & Kupferbolzen
Andreas Enderle
Werkstraße 1

6230 Brixlegg
Österreich

E-Mail: office@montanwerke-brixlegg.com
Homepage: http://www.montanwerke-brixlegg.com/
Telefon: +43 5337 6151

Pressekontakt
Montanwerke Brixlegg AG – Kupferkathoden & Kupferbolzen
Andreas Enderle
Werkstraße 1

6230 Brixlegg
Österreich

E-Mail: office@montanwerke-brixlegg.com
Homepage: http://www.montanwerke-brixlegg.com/
Telefon: +43 5337 6151

viessmann.at | Professionelle Beratung auf allerhöchstem Niveau – Viessmann Österreich ist immer gerne für Sie!

viessmann.at | Professionelle Beratung auf allerhöchstem Niveau - Viessmann Österreich ist immer gerne für Sie! Unverbindlich, kostenlos, völlig unkompliziert und schnell: Eine optimale Fachberatung auf allen Gebieten (Heizen, Lüften und Kühlen) steht bei Viessmann in Österreich bereits von Anfang an im Zentrum allen operativen Handelns. Jetzt eine unverbindliche und professionelle Fachberatung bei Viessmann in Österreich anfordern: https://www.viessmann.at/de/services/fachberatung.html – Wir freuen uns bereits auf Ihre Fragen in Bezug auf unsere innovativen Produkte wie z.B. Viessmann Wärmepumpen, Viessmann Systemtechnik, Viessmann Heiztechnik, Viessmann Lüftungssysteme und Viessmann Klimaanlagen.

Viessmann Österreich
Birgit Preimel
Viessmannstraße 1

4641 Steinhaus bei Wels
Österreich

E-Mail: info@viessmann.at
Homepage: https://www.viessmann.at
Telefon: (0 72 42) 62 3 81 – 110

Pressekontakt
Viessmann Österreich
Birgit Preimel
Viessmannstraße 1

4641 Steinhaus bei Wels
Österreich

E-Mail: info@viessmann.at
Homepage: https://www.viessmann.at
Telefon: (0 72 42) 62 3 81 – 110

SAS Studie: Impfungen steigern Konsumlaune

SAS Studie: Impfungen steigern Konsumlaune Heidelberg, 10. Mai 2021 – Rund ein Sechstel der deutschen Verbraucher (14 Prozent) plant höhere Ausgaben, sobald sich die Impfquote erhöht. Nur zehn Prozent wollen weniger ausgeben. Dies hat eine aktuelle Studie ermittelt, die SAS, einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen für Analytics und künstliche Intelligenz (KI), von 3Gem durchführen ließ.

Die Bereitschaft, mehr Geld auszugeben, geht allerdings nicht mit einer weniger anspruchsvollen Erwartungshaltung an die Customer Experience einher. 41 Prozent der Kunden würden einen Anbieter bereits nach ein oder zwei schlechten Erfahrungen wechseln. Und diese Drohung setzen sie durchaus in die Tat um: Zwar bemerken 79 Prozent der Befragten eine Verbesserung des Kundenerlebnisses während der Pandemie, dennoch hat fast die Hälfte (46 Prozent) in dieser Zeit den Anbieter gewechselt.

Die aktuelle Studie zeigt auch, dass die Bedeutung von Preisen und Rabatten für die Customer Experience sinkt. 41 Prozent nennen diese als entscheidenden Faktor für die Wahl eines Anbieters; dieser Wert lag bei einer vorangegangenen Erhebung im August 2020 noch bei 45 Prozent. Andere Bereiche der Customer Experience sind in ihrer Relevanz dagegen innerhalb dieser sechs Monate von durchschnittlich 25 auf 30 Prozent gestiegen. Zu den ausschlaggebenden Kriterien in Deutschland gehören: die Verfügbarkeit und Qualität von Produkten/Services (46 Prozent), Komfort sowie ein guter Kundenservice während des Lockdowns (jeweils 43 Prozent).

„Während der Pandemie sind Kunden noch wählerischer geworden – und die Digitalisierung macht ihnen einen Anbieterwechsel einfacher denn je“, sagt Andreas Heiz, Director of Customer Intelligence Solutions, EMEA, bei SAS. „Unternehmen müssen jetzt schnell reagieren und ihren Kunden personalisierten Service und damit eine bestmögliche Customer Experience bieten. Die Grundlage dafür schafft moderne Cloud-basierte Analytics, die ein besseres Verständnis für den einzelnen Kunden ermöglicht. Ergreifen Unternehmen diese Chance auf eine persönliche Ansprache nicht, werden sie das Nachsehen haben – denn die Kunden werden zu Anbietern abwandern, die diesbezüglich besser aufgestellt sind.“

Für eine maßgeschneiderte Customer Experience sind Kunden heute sehr viel eher bereit, persönliche Daten an Unternehmen herauszugeben. Knapp ein Drittel der Deutschen (29 Prozent) sagt, sie würden ihre Daten eher mit Anbietern teilen als vor der Pandemie, bei lediglich 18 Prozent ist diese Wahrscheinlichkeit gesunken. Bei 11 Prozent der Befragten, die offen gegenüber einer Weitergabe ihrer Daten sind, ist diese an eine bessere Customer Experience als Gegenwert gebunden.

Eine weitere Erkenntnis aus der Umfrage: In der Pandemie steigt das Bewusstsein, dass jederzeit Betrugsversuche stattfinden können. 40 Prozent sind entweder wachsamer im Hinblick auf betrügerische Aktivitäten oder haben persönlich bereits Erfahrung mit entsprechenden Angriffen machen müssen. Knapp ein Fünftel (18 Prozent) fühlt sich stärker von Scam-Nachrichten bedroht. Der Report zieht daraus den Schluss, dass Unternehmen Advanced Analytics benötigen, um effektiven Schutz vor Betrug zu bieten, ohne dass das Kundenerlebnis darunter leidet.

Die Pandemie wird das Kundenverhalten nachhaltig verändern: Fast die Hälfte (48 Prozent) geht nicht davon aus, dass sie nach der Pandemie zu ihren Einkaufsgewohnheiten vor Corona zurückkehren wird. 18 Prozent aller deutschen Umfrageteilnehmer sagen, sie würden auch nach der Pandemie stärker digitale Apps nutzen als davor.

Für die Studie wurden im Februar 2021 Verbraucher in der EMEA-Region befragt, darunter 1.000 aus Deutschland. Die komplette Studie steht hier zum Download bereit.

Informationen, wie sich heute die Customer Experience nachhaltig verbessern lässt, gibt es unter https://www.sas.com/sas/offers/21/supercharge-your-customer-insights.html.

circa 3.700 Zeichen

SAS Institute GmbH
Thomas Maier
In der Neckarhelle 162

69118 Heidelberg
Deutschland

E-Mail: thomas.maier@sas.com
Homepage: https://www.sas.com/de_de/home.html
Telefon: 0049 6221 415-1214

Pressekontakt
Dr. Haffa & Partner GmbH
Anja Klauck
Karlstraße 42

80333 München
Deutschland

E-Mail: postbox@haffapartner.de
Homepage: http://www.haffapartner.de
Telefon: 089 993191-0

Top-Tourismus-Jobs bei www.invent-europe.com und www.urlaubsbox.com

Top-Tourismus-Jobs bei www.invent-europe.com und www.urlaubsbox.com Kunden, Mitarbeiter, Geschäftspartner und Private, begeistern. belohnen und binden.

Invent Europe ist der führende Spezialist im Bereich emotionaler Kunden- und Mitarbeiterbindung. Seit dem Jahr 1994 bietet INVENT erfolgreich Kurzurlaube, Kurzreisen, Kurzaufenthalte und Kurztrips als emotionale Motivationsinstrumente zur nachhaltigen Bindung von langjährigen Kunden, verdienten Geschäftspartnern und bewährten Mitarbeitern an. 25 Jahre Branchenerfahrung und beste Beziehungen zu über 1.000 Premiumhotelpartnern sorgen für ein ausgereiftes Gesamtangebot an aktuellen Urlaubsthemen, mit welchem jede Kundenzielgruppe wirkungsvoll adressiert werden kann. INVENT Europe bietet vom klassischen Hotelgutschein bzw. Erlebnisscheck bis hin zum ausgereiften Prämienprogramm hochinnovative Incentive-Reise-Lösungen für jede Branche und jeden Kunden. Im Zentrum steht dabei stets ein spezieller Servicegedanke, mit dem INVENT sowohl seine Kunden als auch seine Gäste zu überzeugen weiß. Unter der Marke Urlaubsbox stellt INVENT seinen Privatkunden hochwertige Kurzurlaube in formschönen Geschenkboxen zur Verfügung und zählt somit zu den Topanbietern für exklusive Reise-Geschenkeideen, insbesondere wenn die Beschenkten flexibel ohne fixen Reisentermin reisen möchten. Klingt gut? Dann werden SIe jetzt Teil unseres erfolgreichen Teams. Alle aktuellen Stellen finden Sie unter: https://www.invent-europe.com/invent-b2b-shop/shop/content/karriere

Urlaubsbox® – Eine Marke der INVENT Marketing & Tourismus GmbH
Pia Sommer
Hopfengasse 25

4020 Linz
Österreich

E-Mail: pr@urlaubsbox.com
Homepage: https://www.urlaubsbox.com
Telefon: 0732 65 18 18 0

Pressekontakt
Urlaubsbox® – Eine Marke der INVENT Marketing & Tourismus GmbH
Pia Sommer
Hopfengasse 25

4020 Linz
Österreich

E-Mail: pr@urlaubsbox.com
Homepage: https://www.urlaubsbox.com
Telefon: 0732 65 18 18 0